DMF-Gutachter f?r Bestimmungen, Echtheitspr?fungen, Wertgutachten u.a.



Die im DMF zusammengeschlossenen H?ndler genie?en einen guten Ruf und das hat mehrere Gr?nde. Zun?chst einmal kann ja nicht jede Firma Mitglied werden. Bei jedem Aufnahmeantrag wird die Seriosit?t der betreffenden Firma gepr?ft und es werden entsprechende Ausk?nfte eingeholt. Auf diese Weise k?nnen Bewerber, die nicht zum Qualit?tsstandard des DMF passen, abgehalten werden. Am erw?hnten guten Ruf arbeitet aber auch der DMF seit vielen Jahren, z.B. durch entsprechende Werbung, gezielte Informationen und vielerlei Hilfen f?r seine Mitglieder. Eine zentrale Position nimmt dabei der DMF-Ehrenkodex ein, der - sofern er im Gesch?ft aush?ngt - dem Kunden zeigt, dass er sich in einem guten Fachgesch?ft befindet, in dem man Sachverstand mit Ehrlichkeit verbindet, ja sogar mit mehr Ehrlichkeit als einschl?gige Gesetze vorschreiben.
Und doch kann es vorkommen, dass aller Sachverstand und alle Ehrlichkeit nicht ausreichen, z.B. wenn Zweifel an der Echtheit eines Steins bestehen, Mineralien nicht sicher identifiziert werden k?nnen, Manipulationen und Behandlungsmethoden von Steinen unklar sind u.?. Dann ist es Zeit, einen Fachmann aufzusuchen, der sich speziell damit genau auskennt - und solche gibt es mehrere im DMF. Wir haben sie hier aufgelistet. Alle Angaben beruhen auf Selbstausk?nften der Betroffenen.
F?r die Richtigkeit sind also die Betroffenen verantwortlich, nicht der DMF.
?U" bedeutet ?unentgeltlich", ?B" gegen Bezahlung, ?Q" Qualifikationen.


Dietmar und Petra B?hme

(Sch?nes und Seltenes), Berrenrather Str. 570, 50354 H?rth,
Tel. +49(0)2233-65335,
Fax: +49(0)2233-66743,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

U:

Mineralbestimmungen durch Beschau (m?ndliche Ausk?nfte), bei Besuchen Terminabsprache erforderlich.

B:

Bestimmungen, Echtheits- und Wertgutachten f?r Mineralien, Fossilien und Edelsteine (roh, geschliffen, Steinketten) sowie kunstgewerbliche oder k?nst-lerische Objekte aus Stein, immer mit schriftlicher Expertise, mit allen wichtigen Informationen und Erkl?rungen.

Q:

Petra B?hme: Diplommineralogin (Lagerst?ttenkunde / Erzmikroskopie, Gemmologie im Nebenfach, Erstentdeckungen in der Kristallsynthese)
Dietmar B?hme: Diplommineraloge (Gemmologie im Hauptfach, experimentelle Petrographie)
Beide sind seit 1984 im Edelstein- und Mineralienhandel, als Gutachter und im Schulungs- und Lehrbereich t?tig.
  

EPI (Institut f?r Edelsteinpr?fung)

Bernhard Bruder, Riesenwaldstr. 6, 77797 Ohlsbach
Tel. +(0)7803-600808,
Fax: +(0)7803-600809,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

U:

Telefonische Beratung

B:

Mineralogische Edelstein-, Mineral- und Gesteins-bestimmung. Gemmologische Echtheitspr?fung, auch mit fortgeschrittenen Analysemethoden (z.B. RFA, Raman-, IR- und UV-Spektroskopie) Erstellung von
Fachgutachten, Echtheitszertifikaten, Befundberich-ten und Wertgutachten. Sortentrennung, Vor-Ort-Pr?fungen, Schulungen. Genaueres in eigener Preisliste ?Leistungen und Preise"

Q:

Bernhard Bruder: Diplommineraloge, Gemmologe (DGemG, FEEG), zweij?hrige Anstellung im Labor der
SSEF, Dozent f?r Edelsteinkunde an der Universit?t T?bingen, Fachbuchautor. Alle Mitarbeiter sind
wissenschaftlich geschult mit mindestens einem Abschluss in Gemmologie
Sonstiges: Edelsteinbestimmung / Echtheitspr?fung auf den Mineralienb?rsen in M?nchen und Freiburg.
  



Gemmologisches Institut Hamburg

Elisabeth Strack, Gerhofstr. 19,
20354 Hamburg
Tel. +(0)40-352011,
Fax +(0)40-343419
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.strack-gih.de
 

U:

Konditionen nach vorheriger telefonischer Abstimmung

B:

Pr?flabor und Sachverst?ndigenb?ro, Untersuchung und Bewertung von Diamanten, Farbedelsteinen und Perlen, altem und neuem Schmuck.

Q:

Inhaber: Elisabeth Strack, GG (Graduate Gemmologist) und FGA (Fellow of the Gemmological Association of Great Britain), Mitglied im Landesverband Hamburg/Schleswig-Holstein ?ffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverst?ndiger e. V. im BVS.
 Seit 1987 am Gutachterstand der Mineralienmesse Hamburg t?tig.

Andreas Guhr

Mineralien-Zentrum
Andreas Guhr GmbH
Steintwiete 11, 20459 Hamburg
Tel. +(0)40-369003-11
Fax: +(0)40-369003-10
E.-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

U:

Konditionen nach vorheriger telefonischer Abstimmung

B:

Bewertung von unbearbeiteten Mineralien, Erstellung von Zertifikaten, Wertgutachten und Gutachten f?r
juristische Zwecke

Q:

von der Handelskammer Hamburg bestellter Sachverst?ndiger
  

Fa.Ro?berger

Bahnhofstra?e 1, 94249 Bodenmais
Tel. +(0)9924-7656,
Fax: +(0)9924-903775,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

U:

Beratung und Hilfe bei Bestimmungen von Eigenfunden, augenscheinliche Untersuchungen im Rahmen der Kundenberatung, m?ndliche Ausk?nfte.
Beratung bei der Anlage einer Edelstein und Mineraliensammlung.

B:

Bestimmungen von Edelsteinen aller Art, Gemmologische Untersuchungen von ungefassten und gefassten geschliffenen Edelsteinen (inkl.Befund- und Laborberichte),Diamantgutachten und Graduierungen, Beratung und Berechnung von Umschleifarbeiten (recutting) von Diamanten und Edelsteinen, Vor-Ort Pr?fungen, Pr?fungen von gr??eren Partien zu Sonderpreisen (f?r Handel und Juweliere), Seminare und Schulungen, n?here Infos unter
www.gem-lab.de .

Q:

Robert Josef Ro?berger, GG
Gemmologe, Diamant und Edelsteingutachter
Graduate Gemologist (GIA)
Diamonds Graduat (GIA)
Colored Stones Graduate (GIA)
Juwelier und Goldschmied
  

Johannes Keilmann

(Dipl-Ing), Hahilingastr. 15 a, 82041 Oberhaching
Tel. +(0)89-6134711,
Fax: +(0)89-6135400
 

B:

Bewertung von unbearbeiteten Mineralien, Erstellung von Zertifikaten, Wertgutachten und Gutachten f?r
juristische Zwecke

Q:

?ffentlich bestellter und vereidigter Sachverst?ndiger der IHK M?nchen
  

Lapis-Leserservice

Orleansstr. 69, 81667 M?nchen
Tel. +49(0)89-4802933,
Fax: +49(0)89-6886160,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

U/B:

Untersuchung von Mineralien, insbesondere Echt-heitspr?fung und Bestimmung von F?lschungen. Aktuelle Berichterstattung ?ber F?lschungen und manipulierte Mineralien. Bestimmungen f?r Abonnenten der
Zeitschrift Lapis kostenlos.

Q:

In der Firma arbeiten mehrere Diplommineralogen. Au?erdem besteht Zugang zu modernen Ger?ten und
wissenschaftlichen Methoden. Langj?hrige Berufserfahrung (mehr als 25 Jahre).
  

Manfred und Brigitte Schaeffer

Rosenstr. 5, 32756 Detmold
Tel. und Fax: +49(0)5231-37991
 

U:

Hilfe bei der Bestimmung von Eigenfunden an Mineralien und Gesteinen (nach Augenschein und mit
einfachen Vorproben) im Rahmen der allgemeinen Kundenbetreuung, Literaturberatung, Beratung bei der
Anlage einer fachwissenschaftlich orientierten Mineralien- , Erz-, Gesteins- oder Edelsteinsammlung.

B:

Gemmologische Untersuchungen an ungefassten, geschliffenen Edelsteinen (schriftliche Befundberichte),
Sortieren von Edelstein-Briefpartien Bewerten von Sammlungen (wenn durch juristische oder versicherungs-
technische Auseinandersetzungen veranlasst) Hilfe bei der Restaurierung und Neuordnung alter Sammlungen
N?heres siehe eigene Preisliste ?Dienstleistungen"

Q:

28 Jahre T?tigkeit als Mineralien- und Edelsteinkaufleute.
Brigitte Schaeffer: Diplommineralogin, Diamant- und Edelsteingutachterin, Fachmitglied der DGemG
Manfred Schaeffer: Diplommineraloge
Sonstiges: Keine Begutachtung von Trommelsteinen, ?Donuts", ?Power-Armb?ndern" und ?hnlichen
Artefakten, keine Aussagen zu ?Heilsteinen" und ?hnlichen esoterischen Themen.
  

Rudolf Schupp (und GfD)


Friedenstr. 127, 75173 Pforzheim
Tel. +(0)7231-927135,
Fax: +49(0)7231-927136
 

U:

Edelstein- und Schmuckbestimmungen auf B?rsen (m?ndliche Ausk?nfte).

B:

Edelstein- und Schmuckbestimmung - jedoch keine Mineralbestimmungen - in schriftlicher Form, alle
Analysen, Zertifikate, Wertgutachten, gerichtliche Gutachten. Genaueres in eigener Preisliste ?Dienstleistungen"

Q:

?ffentlich bestellter und vereidigter Sachverst?ndiger der IHK Nordschwarzwald f?r Edelsteine, Goldschmuck, Silberschmuck und Gravuren, Gemmologe (FGG), Edelsteinfachmann (GfD), ICA-Mitglied, Ausbildung und Kurse (FGA, GIA, DGemG, IGI, AGS).
Sonstiges: Seit 17 Jahren kostenlose Edelsteinbestimmung und Bewertung auf den Mineralienb?rsen in Stuttgart und M?nchen.
  

Christian Weise

(Diplom-Geophysiker), Oberanger 6, 80331 M?nchen
Tel. +49(0)48900374,
Fax: +49(0)89-2603499,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

U/B:

Bewertung von mineralogischen Sammlungsst?cken und Sammlungen, insbesondere f?r Versicherungen
und Verkauf.

Q:

?ber 30 Jahre Berufserfahrung
  


Abk?rzungen:
AGS American Gem Society
DgemG Deutsche Gemmologische Gesellschaft
FEEG Federation of Education for European Gemmology
FGA Fellowship of the Gemmological Association of Great Britain
FGG Fachmitgliedschaft der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft (Fellow of the German
Gemmological Association)
GfD Gesellschaft f?r Diamantgutachten mbH
GIA Gemmological Institute of America
ICA International Colored Gemstone Association
IGI International Gemological Institute
IHK Industrie- und Handelskammer
SSEF Schweizerische Stiftung Edelsteinforschung

Bitte bevorzugen Sie bei entsprechendem Pr?f- und Zertifizierungsbedarf die dem DMF angeschlossenen Anbieter dieser Dienstleistungen. Sie werden dort preisg?nstig und bevorzugt bedient.

Suche

Zum Seitenanfang